Karins Kochbuch

Tabelle anzeigen

Rezept-Nr.: 13

Mohn-Aprikosentorte

Zutaten:

5 Eier,5 EL heißes Wasser1 Btl. Citro-Back(z. B. von Schwartau)150 g Zucker1 Prise. Salz1 Btl.. Mohn-Back(z. B. von Schwartau)125 g Mehl1/2 Pck.. BackpulverFüllung:200 g Aprikosen-Konfitüre200 g Marzipanrohmasse1 EL Puderzucker1 Dose Aprikosenhälften (825 g)1 Pck. klarer TortengußAußerdem:100 g gehackte MandelnBackpapier


Zubereitung:

1.Eier und Wasser, Citro-Back, Zucker und Salz dick schaumig schlagen.
Mohn-Back einrühren und weiter schlagen.
Mehl mit Backpulver mischen und vorsichtig unterheben.

Den Boden einer Springform (26 cm) mit Backpapier auslegen, Teig einfüllen, im vorgeheizten Back-Ofen bei 180 Grad (mittlere Schiene) 30-40 Min. backen.

Gut auskühlen lassen. Dann 1x waagerecht durchschneiden.


2.
Aprikosen-Konfitüre erwärmen und durch ein Sieb streichen. Den unteren Boden mit etwas Konfitüre bestreichen.


3.
Marzipan auf Puderzucker ausrollen. In Springformgröße einen Kreis ausrollen und auf den unteren Boden legen.
Die Marzipanschicht ebenfalls mit Konfitüre bestreichen.
Zweite Tortenhälfte darauf legen und leicht andrücken.


4.
Restl. Konfitüre auf Tortenoberfläche und -rand streichen.
Aprikosen in Spalten schneiden und auf die Torte legen.


5.
Tortenguß nach Packungs-Anleitung zubereiten und über die Aprikosen geben. Tortenrand mit gerösteten Mandeln
dekorieren.

Erstellt am: 2006-12-21

Tabelle anzeigen